Höhenmodelle

Immer öfter werden auch Untergrundmodelle benötigt, die zusätzlich Höheninformationen besitzen. So können zum Hochwasserszenarien darüber Auskunft geben, welche Stellen als erste, bei ein Hochwasser, geflutet werden.
Bei Laufveranstaltungen ist es für den Läufer auch oft von Interesse, an welchen Stellen es eine Steigung gibt und an welchen es bergab geht.

Oder es soll z.B. veranschaulicht werden, wie tief ein Tunnel unter einem Fluss liegt. Wir können hier einfach das Wasser an einer Stelle ablassen, den Boden aufschneiden und zeigen, wie die Autos unter den Wassermassen, unter der Erde entlang fahren.


Zurück zur Hauptkategorie